Aktuelles aus der Kreisjugendfeuerwehr

Tag der Jugendflamme

Strahlende Gesichter hat es am Samstag bei den zirka 50 Mitgliedern der Jugendfeuerwehren im Landkreis Ludwigsburg gegeben. Mit Erfolg haben sie am Samstag ihr Können gezeigt und sind mit dem Abzeichen Jugendflamme ausgezeichnet worden. Erstmals ist diese Prüfung, die in drei verschiedenen Stufen absolviert wird, zentral im Landkreis Ludwigsburg abgenommen worden, wie Erik Hörnlen von der Kreisjugendfeuerwehr erläuterte. In den Vorjahren war das Abzeichen im kleinen Rahmen vor Ort oder beim Zeltlager verliehen worden. Der größere Rahmen sollte dazu beitragen, auf die Bedeutung der Jugendflamme aufmerksam zu machen. Dieses Abzeichen dürfen Feuerwehrleute übrigens ihr Leben lang tragen. Die zwölf Stationen waren in diesem Jahr im und am Haus der Feuerwehr in Aldingen aufgebaut worden. Dort wachten rund 20 Schiedsrichter darüber, ob die Jugendlichen im Alter zwischen elf und 16 Jahren über das erforderliche Wissen und Können verfügen.

Weiterlesen …

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Benningen und Ludwigsburg

Am 01.11.2019 war es endlich soweit, der diesjährige Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Benningen und der Jugendfeuerwehr Ludwigsburg sowie dem Jugendrotkreuz Benningen stand vor der Türe. Insgesamt 29 Jugendlichen aus Benningen und Ludwigsburg nahmen an diesen 24 Stunden Teil. Die Jugendlichen bekamen einen Einblick, wie ein Wachalltag bei der Berufsfeuerwehr aussieht. Um 18.15 Uhr trafen die Jugendlichen mit ihren Betreuern und Fahrzeugen aus Ludwigsburg in der Feuerwache in Benningen ein. Zu Beginn traten erstmals alle Jugendlichen und aktiven an und bekamen die ersten wichtigen Informationen für das gemeinsame Wochenende.
Nach einer kleinen Führung für die Jugendlichen aus Ludwigsburg und das Jugendrotkreuz wurden die Feldbetten aufgebaut und alles für die Nacht gerichtet.
Um 19 Uhr ging es dann endlich los der offizielle Wachdienst begann mit der Fahrzeugeinteilung und der Fahrzeugkunde.
Nach dem alle frisch gestärkt waren begann das Abendprogramm mit ein paar Spielen.

Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr absolviert Sportabzeichen

Die ältesten Jugendliche der Jugendfeuerwehr Vaihingen an der Enz absolvieren das Deutsche Sportabzeichen im Rahmen der Jugendflamme Stufe III. Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis, der sich abhängig vom Alter und Wissensstand in drei Stufen unterteilt. Für das Erlangen der nächsthöheren Stufe müssen die anderen Stufen bereits absolviert sein. Für die Jugendflamme Stufe III werden neben dem Lösen von feuerwehrtechnischen Aufgaben und dem Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses auch eine Themenarbeit gefordert, die am Abnahmetag gezeigt und präsentiert werden muss.

Weiterlesen …

Unsere Fachgebiete

Bildung

Jugendforum

Kasse

Lager und Fahrten

Musik

Öffentlichkeitsarbeit

Wettbewerbe